Vorstellung der Garten-AG

von Felix Broman

Unser Konzept Permakultur

Wie alles begann …

Auslöser und Initiator der Idee einer Garten AG am Herder-Gymnasium war der Film Tomorrow, welchen wir im Religionsunterricht gesehen haben. In der anschließenden Projektarbeit wurde der Wunsch nach einem wie im Film vorgestellten Permakultur-Projekt geäußert und die Garten AG gegründet.

Was ist eigentlich Permakultur?

Mit Permakultur ist eine besondere Anbaumethode von Gemüse und Obst gemeint, mit der man auch auf kleinen Flächen beträchtliche Erträge möglich machen kann. Das macht sie besonders spannend für uns, da wir nur über eine begrenzte Fläche verfügen und diese bestmöglich nutzen wollen.

Die Umsetzung

Eine Permakultur kann man nicht aus dem Boden stampfen, weshalb wir als frisch gegründete Garten-AG im April beschlossen haben, im verbleibenden Jahr drei Hochbeete zu bauen und damit die Anpflanzung im Frühjahr 2020 vorzubereiten. Nach einiger Planung und Startschwierigkeiten standen dann zum Ende der Sommerferien drei Hochbeete im ehemaligen Rondell auf dem Schulhof. Dieser Standort bot genügend Sonne, aber auch Schutz vor Wind und Kälte. Des Weiteren planen wir die vorhandenen Rankhilfen im Sinne der Permakultur zu nutzen, und sie mit Beeren, Wein oder Rosen zu beranken. Im Verlauf des Schuljahres kamen noch Töpfe für Kräuter und Holzklötze als Sitzgelegenheit dazu. Die GFH hat die Garten-AG zur Anschaffung der Erde mit 300€ unterstützt.

Pflanzen und Erfolge

Da wir die Hochbeete erst im September mit Erde befüllt haben, blieb nicht mehr viel Zeit, dass Pflanzen wachsen konnten. Zwei der Hochbeete haben wir mit Wintersalat bepflanzt, das andere mit Pfefferminze. Da die erste Pflanzung des Salats zu tief in der Erde war, mussten wir die Salate noch einmal neu säen, was wertvolle Zeit gekostet hat. Deshalb ist bis auf die Minze nicht mehr viel gewachsen. Diese konnten wir erfolgreich trockenen und als Tee anbieten.

Mittlerweile hat die Garten-AG, trotz der coronabedingten Einschränkungen, vor wenigen Wochen eine ‚Kräuterspirale‘ gebaut und alle Kübel und Hochbeete sollen für den Frühling vorbereitet werden.

Im Namen der Garten-AG

Alexander Dziekan

Zurück