6. ISTAF-Indoor ...

von Köstler

Am 01.02.2019 folgten unsere Herder-Volunteers bereits zum sechsten Mal dem Ruf des größten Indoor-Meetings der Leichtathletik. In der Mercedes-Benz-Arena trafen sich wieder viele Stars aus aller Welt, darunter diverse Medaillengewinnerinnen und -gewinner der Europameisterschaften 2018 in Berlin.

Das Herder-Team versorgte die Moderatoren gewohnt zuverlässig mit aktuellen Informationen und verteilte hinter den Kulissen Startlisten, Ergebnislisten und Flash-Interviews im Pressebüro, auf der Pressetribüne, in der Mixed-Zone und in den VIP-Bereichen. Nach dem lustigen „Bad in der Menge“ mit den Maskottchen der Berliner Sportvereine erlebten unsere Volunteers wieder spannende Wettkämpfe und diverse Spitzenleistungen.

So sprintete Pamela Dutkiewicz über 60m Hürden in 7,89 Sekunden zu einer neuen Weltjahresbestleistung.

Auch Europameisterin Malaika Mihambo (6,99 m im Weitsprung) und Weltmeister Sam Kendricks (5,86 m im Stabhochsprung) eroberten an diesem Abend die Spitze der Weltjahresbestenliste.

Ein weiteres Highlight sollte der neugeschaffene Mixed-Wettbewerb der Diskuswerfer werden. Bei diesem packenden Wettkampf gewannen die Frauen letztendlich hauchdünn das Duell der Geschlechter gegen die Männer. Vor den 12000 begeisterten Zuschauern schleuderte Nadine Müller die Scheibe zum Abschluss sogar noch auf die neue Weltbestleistung von 63,89 Metern.

Mit großer Vorfreude auf die 7. Auflage im nächsten Jahr danken wir dem Herder-Team für die zuverlässige ehrenamtliche Arbeit an diesem Abend!

J. Heinemann

Zurück